Menü

Karpatenbottich: Die Heilkraft des Wassers zur Heilung und Verjüngung

Wahrscheinlich haben nur die Faulen nichts von dem Bad in Hotels in Transkarpatien gehört. Touristen des Hotels und des Wellnesskomplexes "Zhyva Voda" wissen davon, denn in unserem Hotel können Sie versuchen, in einer echten Karpatenbottich zu schwimmen.

Was ist der Karpatenbottich?

Einige Hotels in Transkarpatien haben seltsames Zubehör - den Karpatenbottich. Dies ist ein riesiger Kessel, der mit kaltem Quellwasser gefüllt ist, der auf dem Herd steht und sich allmählich erwärmt. Die Wassertemperatur in dem Karpaten-vat beträgt 38 bis 42 Grad. Während des Erhitzens wird die Heilkraft des Wassers so weit wie möglich offenbart. Haben Sie keine Angst, sich zu verbrennen: Steine werden auf den Boden des Bottichs gelegt, um Sie vor Verbrennungen zu schützen. Auf Wunsch werden dem Wasser Karpatengräser und Tannennadeln zugesetzt. Das Baden in dem Karpaten-vat hat eine fantastische Wirkung auf die Heilung und Verjüngung des Körpers. Worauf wir weiter unten näher eingehen werden.

Wie sich die gesundheitsfördernde Wirkung des Karpatenbottichs manifestiert:

  • Verschwinden von Stress, Schlaflosigkeit und anderen nervösen Störungen;
  • Arbeitsverbesserung des Nerven- und Herz-Kreislaufsystems;
  • Verschwinden der Müdigkeit;
  • Verringerung der Anfälle von Neuralgie, Osteochondrose, Rheuma;
  • Wiederherstellung der normalen Durchblutung;
  • Stärkung des Immunsystems und damit Verringerung des Erkältungsrisikos;
  • Heilung von Blutgefäßen und Venen;
  • Reinigung des Körpers von Toxinen und Toxinen.

Für wen ist dieses Verfahren geeignet?

Das Baden in dem Karpaten-vat ist ein sehr beliebtes SPA-Verfahren in den Hotel- und Wellnesskomplexen "Zhyva Voda" . Es wird helfen, sich zu erholen, wieder zu Kräften zu kommen und sich vom Lärm der Stadt zu entspannen. Dies gilt insbesondere für Sportler nach anstrengendem Training, für Menschen, die kürzlich Verletzungen, psychische Belastungen und Stress erlitten haben. Das Verfahren ist jedoch für alle geeignet, außer für diejenigen, die Kontraindikationen haben.

Gegenanzeige

Wenn Ihr Körper nicht gut auf heiße Bäder und Bäder reagiert und Sie davon wissen, ist das Baden in dem Karpaten-vat nichts für Sie. Natürlich ist alles individuell, aber die häufigsten Kontraindikationen sind:

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen;
  • entzündliche Prozesse im Körper;
  • einige Erkrankungen des Bewegungsapparates;
  • Allergie gegen Pflanzen, die in die Wanne gegeben werden können (bei individueller Unverträglichkeit sofort aufgeben).

Regeln für das Eintauchen in einen Bottich:

Bevor Sie Baden in dem Karpaten-vat in den Hotel- und Wellnesskomplexen "Zhyva Voda" eintauchen, ist es wichtig, bestimmte Regeln für Ihren eigenen Komfort zu befolgen.

1. Es wird empfohlen, Metallschmuck zu entfernen, da er sich schnell erwärmt und zu Beschwerden führen kann.

2. Tauchen Sie den Körper vollständig ein - so dass das Wasser die Schultern bedeckt und die Oberfläche nur der Kopf war.

3. Wärmen Sie den Körper zuerst 10-15 Minuten lang auf und tauchen Sie den Kopf dann unter Wasser, um die Durchblutung des Körpers auszugleichen.

4. Wenn der Körper warm genug ist, sollten Sie Ihren Kopf in kaltes Wasser tauchen - es ist gut für die Haare.

5. Nach dem ersten Eintauchen in kaltes Wasser können Sie 2-3 Minuten, vorzugsweise nicht mehr, in der Wanne baden.

6. Es wird empfohlen, den Kontrast Zyklus (Kaltdampf) in einem kühlen Fassschrift zu beenden, um die Poren zu schließen und die im Wasser aufgenommenen Mineralien zu erhalten.

7. Essen Sie nicht zu viel und trinken Sie keinen Alkohol unmittelbar vor dem Eintauchen.

8. Kontrasttemperaturen sind natürlich sehr nützlich. Sie verjüngen die Haut und stärken das Immunsystem, aber das Baden in einer Wanne sollte ohne Bigotterie mit Bedacht angegangen werden.

Im Zweifelsfall ist der Karpaten - vat für Sie geeignet, es ist besser, einen Arzt zu konsultieren.

Der Hotel- und Wellnesscomplex "Zhyva Voda" befindet sich im Herzen von Transkarpatien - Mizhhirya. Ruhe nach Ihrem Geschmack: der Traumurlaub vom Trubel der Großstadt im Hotel oder vom aktiven Skifahren.

Auf dem Gebiet des Komplexes "Zhyva Voda" gibt es einen Swimmingpool, eine jacuzzi, ein Karpatenbottich, eine Sauna, einen Salzraum und einen Loungebereich.

Es gibt alles, um Ihren Urlaub unvergesslich zu machen!